Bärenstark-Lernen

Bärenstark lernen
Beratung - Diagnostik - Lerntherapie

Netzwerk Integrativer Lerntherapeuten (M.A.)

Lerntherapie Anfrage

 Kontakt:   0 46 30 - 93 89 49

1. Schritt
 
Diagnostik
mehr >>>

2. Schritt
Förderplan
mehr >>>

3. Schritt
Fördervertrag
mehr >>>

4. Schritt
Lerntherapie
mehr >>>

2. Schritt: Individueller Förderplan

SoIl das Kind aufgrund der Diagnostik lerntherapeutisch begleitet werden, wird ein individueller Förderplan erstellt. Dieser wird passgenau auf die aktuelle Situation des Kindes zugeschnitten.  Darin wird  festgelegt, wie den Lernbeeinträchtigungen  entgegengewirkt werden soll.
Neben der Arbeit an den Schwierigkeiten im Lesen, Schreiben oder Rechnen spielen lerntherapeutische Ziele eine zentrale Rolle, die den gesamten Förderprozess begleiten. Dazu gehören die  Auflösung von Lernblockaden und die Steigerung des Selbstwertgefühls  ebenso wie die Arbeit an Konzentration und Motivation oder der Abbau von Ängsten.
Der zeitliche Umfang der Förderung, der Wochentag, die Anzahl der Wochenstunden, Uhrzeit und Setting (Einzelförderung oder Minigruppe) werden gemeinsam abgestimmt. 

Der individuelle Förderplan ist Bestandteil des Fördervertrages, der mit den Erziehungsberechtigten im nächsten Schritt abgeschlossen wird.